BERATUNG ZUM VEREINSMANAGEMENT

Beratung über den Kneipp-Bund Landesverband NRW e.V.

Als Dachverband fördert der Landesverband die innovative Arbeit der Kneipp-Vereine und vertritt ihre Interessen in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Auch bei Fragen des vereinsinternen Managements beraten wir Sie gerne in Form von Einzel- und Gruppengesprächen und regionalem Austausch.

 

 

Einige Beispiele für Beratungsinhalte für die Kneipp-Vereine:

  • Aufbau von Personal und Organisationsführung
  • Neuorientierung im Vorstand
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitgliederentwicklung
  • bei Neugründung und Reaktivierung
  • Ausbau von Kooperationen mit anderen gesundheitsorientierten Organisationen
  • Planung und Organisation von Angeboten zur Qualifizierung von kompetenten Vereinsvorständen und MitarbeiterInnen durch Seminare, Tagungen, Arbeitskreise und Regionaltreffen u.v.m.

 

Gerne beraten wir Sie telefonisch oder kommen zu einem persönlichen Gespräch zu Ihnen in den Verein. Sprechen Sie uns an!

Beratung über VIBSS

VIBSS

Der Kneipp-Bund Landesverband NRW e.V. ist Mitglied im Landessportbund NRW e.V. und profitiert so von einem kompetenten Partner, der auch im Bereich der Vereinsberatung mit umfangreichem Fachwissen unterstützt.

Auf dem Service-Portal VIBSS (Vereins-Informations-Beratungs- und Schulungssystem) hat der Landessprotbund NRW e.V. ein umfangreiches Informationsangebot zu allen Themen des modernen Vereinsmangements zusammengestellt.

Längst ist das Management eines modernen Sportvereins mit dem eines Unternehmens vergleichbar, das alte Strukturen auf den Prüfstand stellen sollte. Immer mehr Vereine erkennen, dass die kritische Diskussion aktueller Vereinsstrukturen und ihrer Angebote eine zentrale Aufgabe der Vereinsführung ist. Dabei stellen sich Fragen nach der Aufgabenverteilung im Verein, der richtigen Gestaltung der Angebote, der Beitragshöhe und nach der Zusammenarbeit im Team. Der Landessportbund bietet NRW-Vereinen daher eine zum Teil kostenlose Vereinsberatung an. In diesem Rahmen können sich Vereinsvorstände vor Ort für eine qualifizierte Vereinsführung weiterbilden lassen. Dafür hat der Landessportbund ein Team von fachkompetenten, qualifizierten und autorisierten Beratern und Moderatoren ausgebildet. Eine Vereinsberatung kann – je nach Thema, Teilnehmer/-innen und Zeitdauer – einen unterschiedlichen Charakter haben: Wir unterscheiden zwischen

  • einer Fachberatung (in einem Informationsgespräch)
  • Vorstandsklausur (hier werden unter externer Moderation zukunftsfähige Konzepte für den Verein entwickelt)
  • und einer und einer Vereinsentwicklungsberatung (hierbei handelt es sich um einen längerfristigen Entwicklungs- und Veränderungsprozess)

Die Beratung ist bis zu 6 Stunden jährlich kostenfrei.

Mehr Informationen und den online Antrag finden Sie hier!

EHRENAMTSBERATUNG über den LSB NRW

Bei der nächsten Jahreshauptversammlung wird sich der aktuelle Vorstand nicht wieder zur Wahl stellen? Sie haben derzeit keinen Schatzmeister? Sie haben zu wenige Helfer/-innen bei Veranstaltungen? Ehrenamtlich Tätige können nicht langfristig an den Verein gebunden werden? Ihre konkrete Fragestellungen und Probleme können im Rahmen von Ehrenamtsberatungen (dar)gestellt werden. Ausgebildete Ehrenamtsberater/-innen erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Wege, um eine systematische Mitarbeiterentwicklung im Verein zu etablieren. Dadurch wird die Bindung und Gewinnung von ehrenamtlich Engagierten erleichtert.

Die Beratung ist bis zu 20 Stunden kostenfrei.

 

Weitere Informationen und der Antrag zur Ehrenamtsberatung gibt es hier!